• IBL — Institut für Bewegungs- und Lernentwicklung — Bettina Rollwagen

    Unsere Anwender

    Kompetenz für Sie vor Ort

Institut für Bewegungs- und Lernentwicklung

Kompetenz vor Ort

Martina Pilz

Berufliche Kurzbiografie

1980 - 1983 Ausbildung zur Physiotherapeutin an der med.FS des Heinrich-Braun-Krankenhauses ,Zwickau

1983 - 1990 Physiotherapeutin an der Schule für Körperbehinderten "Dr.Friedrich-Wolf" in Karl-Marx-Stadt

1991-1993 Umschulung zur Ergotherapeutin am Deutschen Erwachsenenbildungswerk e.V. Neukirchen

seit 1994 Ergotherapeutin im Sächsischen Epilepsiezentrum Kleinwachau, Radeberg

Tätigkeitsbereich

Arbeit mit Kindern und Erwachsenen im klinischen Setting in den Bereichen Neurologie,Psychosomatik/Psychiatrie, Menschen mit besonderen Bedürfnissen

in der Praxis Pädiatrie und Menschen aus dem Bewohnerbereich

Kontaktdaten

Martina Pilz

Anschrift: 01139 Dresden

Telefon: +49 (0) 351 / 42 76 350

eMail: martinachampignon@web.de

Béatrice Graw

Berufliche Kurzbiografie

Musik-und Tanzpädagogin (Studium am Mozarteum und Orff-Institut, Salzburg)
CMA (Zertifikat des laban institute of movement studies New York 1993)
Dozentin für Violine an der Leo-Kestenberg Musikschule, Berlin (seit 1992)
Jazzgeigerin
Fortbildungsleiterin für Bewegung im Modellprojekt „Sprachförderung durch Musik und Bewegung“ ( 2010-2013)
l.b.e Lern-u. Entwicklungsbegleiterin

Tätigkeitsbereich

Instrumentalunterricht (Einzel-und Gruppenunterricht)

Bewegungs-und Klangschulung ( „Bewegungskunst für Musiker“)

Musikalische Früherziehung, kreativer Kindertanz

Lern-und Entwicklungsbegleitung für Kinder und Erwachsene

Sprachförderunterricht an Brennpunktschulen

Fortbildungsseminare für Musikpädagogen, Grundschullehrer und Erzieher zur motorisch gestützen Lern-und Sprachförderung

Kontaktdaten

Béatrice Graw

Anschrift: Leibnizstrasse 44, 10629 Berlin

Telefon: +49 (0) 30 / 31 80 34 64

eMail: bgraw@web.de

Claudia Hartmann

Berufliche Kurzbiografie

Kulturpädagogin - Weiterbildung Rhythmik - Atemtherapie und Stimmpädagogik - Sprachförderung mit Musik und Bewegung - L.b.e Entwicklungsbegleiterin  - L.b.e. Lerntherapeutin.

Tätigkeitsbereich

Musikpädagogin an Musikschulen mit Musik und Bewegung; Sprachförderung mit Musik und Bewegung; Atemtherapie; Qigong-Kursleiterin.

Kontaktdaten

Claudia Hartmann

Anschrift: Fidicinstraße 40, 10965 Berlin

Telefon: +49 (0) 30 / 695 08 112

eMail: kontakt@atem-ton.de

Stefi Schmid

Berufliche Kurzbiografie

Seit 2000 Staatlich anerkannte Heilerziehungspflegerin, Weckelweiler

Seit 2003 Tanzpädagogin, Berlin

Seit 2015 in Ausbildung als CLMA (Certified Laban Movement Analyst), Berlin

Tätigkeitsbereich

Seit 2003 freiberufliche Tanzpädagogin & Choreographin für Kindertanz in Tanzstudios, Kindergärten & Grundschulen

Seit 2009 Dozentin für Tanz und Bewegungspädagogik

Seit 2014 Direktorin der Ausbildung Tanzpädagogik für Kindertanz

Kontaktdaten

Stefi Schmid

Anschrift: Weisestraße 54, 12049 Berlin

Telefon: +49 (0) 172 / 70 60 750

eMail: stefi@stefischmid.de

Web: www.stefischmid.de

Dorothee Siebels

Berufliche Kurzbiografie

Studium evang. Theologie in Münster (Grundstudium)

Studium Haupt- und Grundschullehramt in Münster und Braunschweig

Arbeit mit verhaltensauffälligen Kindern und Jugendlichen in Braunschweig

Referendariat und Tätigkeit als Lehrerin seit 1996

Montessori Diplomkurs  (Hamburg, 2001/02)

l.b.e - Lern- und Entwicklungsbegleiterung (Hamburg 2014/15)

Tätigkeitsbereich

Seit 2009 arbeite ich an der Grundschule Adendorf und habe die Klassenleitung einer jahrgangsgemischten 1./2. Klasse. Im Rahmen meiner l.b.e.- Ausbildung konnte ich Elemente des bewegten Lernens in meinen Unterricht einbeziehen. Ein Schuljahr lang förderte  ich in einer Gruppe Kinder nach l.b.e.  Seit 2016 leite ich eine AG, in der die Kinder verschiedene Bewegungserfahrungen machen und sich ausprobieren können- sozusagen ein Lernforschungslabor.

Kontaktdaten

Dorothee Siebels

Anschrift: 21335 Lüneburg

Telefon: +49 (0) 4131 / 40 20 24

eMail: c-d.siebels@web.de

Valerie Damm

Berufliche Kurzbiografie

2004 : Kreativer Kindertanz, Tanzimprovisation

2005: Spielleitung  Theaterpädagogik

Seit 2004 Lehrerin an Grund- und Hauptschulen

2010: Lern-und Entwicklungsbegleiterin, Bettina Rollwagen, Hamburg

Seit 2017 Lehrerin an einer Oberschule, Sek.1

Tätigkeitsbereich

Seit 2006  Lehrerin an der Schule Grumbrechtstraße, Schwerpunkt Inklusion

Chorleitung, diverse Tanztheaterinszenierungen, Leitung von Lernfördergruppen 

Seit 2017: Lehrerin in Sek 1, Schwerpunkte Deutsch, Theater, Musik, Kunst

Kontaktdaten

Valerie Damm

Anschrift: 21376 Salzhausen

Telefon: +49 (0) 4172 / 8010

eMail: valeriedamm@gmx.de

Dorothee Leitner

Berufliche Kurzbiografie

Musikstudium HfM Trossingen, Hauptfach Klavier

Klavierunterricht seit 1985 für Kinder und Erwachsene

Musiktherapeutische Fortbildung am Kinderzentrum München, 1990 - 1993 (zertifiziert bei der Deutschen Musiktherapeutischen Gesellschaft)

Eurythmie-Begleiterin an Waldorfschulen, 1992-2000

Musiktherapie mit Kindern, Werner-Otto-Institut, 2000 bis 2002

Dipl. Rhythmik-Studium, Hamburger Konservatorium, 2002-2007

Fortbildungen in musikpädagogischem Kontext, insbesondere in Relativer Solmisation

Rhythmik-Unterricht an Kitas, Konservatorium und Grundschulen seit 2007 und Leitung von Singgruppen seit 2012

Ausbildung zum L.b.e Lern- und Entwicklungsbegleiterin und L.b.e Lerntherapeutin

Musiktherapeutische Arbeit mit Flüchtlingen seit 2017

Tätigkeitsbereich

Klavierunterricht

Rhythmikunterricht

Musiktherapie

Kontaktdaten

Dorothee Leitner

Anschrift: Hamburg (Iserbrook)

Telefon: +49 (0) 40 / 87 61 64

Annelen Christ

Berufliche Kurzbiografie

1987 Berufsabschluss in der Gastronomie

1991 Ausbildereignungsprüfung

Quereinstieg und Landung im sozialen Bereich 

seit 2001 pädagogische Arbeit in der Betreuung von Grundschulkindern

Qualifizierung durch Fort- und Weiterbildung

2004 -2005 musikalische Frühförderung im Kindergarten

2013  l.b.e. Lern- und EntwicklungsbegleiterIn, 2017

L.b.e. Lerntherapeutin Mit RoLeR Trainingsprogramm

Tätigkeitsbereich

Leitung Offene Ganztagsgrundschule Köln

Elternarbeit im FuN Projekt Köln 

l.b.e Fördergruppen Köln 

Lern- und Entwicklungsbegleiterin im Internat im Nordharz

Kontaktdaten

Annelen Christ

Anschrift: Heilerstraße 1c, 38650 Vienenburg

Telefon: +49 (0) 157 / 365 993 38

eMail: annelenchrist@yahoo.de

Ellen Rhein

Berufliche Kurzbiografie

Seit 1985  staatlich geprüften Gymnastiklehrerin

Seit 1986  staatlich geprüften Physiotherapeutin

Seit 2002   Tanztherapeutin BTD

Seit 2009   Heilpraktiker für Psychotherapie

Seit 2015   Lern- und Entwicklungsbegleitung , Bettina Rollwagen, l.b.e. Hamburg

Seit 2016   Lerntrainer, Bettina Rollwagen, l.b.e. Hamburg

Tätigkeitsbereich

Lern- und Entwicklungsbegleitung mit Kindern und Jugendlichen 

Elterncoaching 

Mitarbeit beim HEG Training

Dozentin an der Physiotherapieschule

Vorträge und Schulungen

Kontaktdaten

Ellen Rhein

Anschrift: Strümperstraße 45, 40670 Meerbusch

Telefon: +49 (0) 174 / 406 3398

eMail: info@bewusstinbewegungsein.ch

Web: www.entwickeln-und-lernen.de

Vera Gehrs

Berufliche Kurzbiografie

wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Universität Osnabrück

freiberufliche Musikpädagogin

freiberufliche Projektarbeit für den BV Tanz in Schulen e.V.

Lektorin für den epOs-Verlag

Studium der Fächer Musik, Deutsch und Englisch auf Grundschullehramt

Tätigkeitsbereich

Universitäre Lehramtsausbildung (Grund-, Haupt-, Realschullehramt)

Forschung im Bereich Bewegungsanalyse

Musikalische und sprachliche Frühförderung im Kindergarten

Tanz-in-Schulen-Projekte

Kontaktdaten

Vera Gehrs

Anschrift: Liebigstraße 81, 49174 Osnabrück

Telefon: +49 (0) 541 / 800 296 72

eMail: veragehrs@web.de

Annette Babinski-Mintel

Berufliche Kurzbiografie

Seit 1990 Diplom-Rhythmiklehrerin, Musikhochschule Lübeck

2000 Abschluss Kulturmanagement an der Fernuni Hagen

2015 „Verstehende Entwicklungsbegleitung“, Roger Rauscher , Lübeck

Seit 2016 Lern-und Entwicklungsbegleiterin, Bettina Rollwagen, Hamburg

Tätigkeitsbereich

Seit 1989 freiberufliche Tätigkeit als Rhythmiklehrerin, schwerpunktmäßig in Kindergärten, Kurse in der Grundschule, Mutter-Kind-Kurse, Rhythmikstunden in einer Ergotherapiepraxis, Rhythmik in der Krippe

Fortbildungen für Pädagogen

Klavierunterricht

Ab 2017 „Kinder stark machen mit Musik und Bewegung“: Entwicklung fördern mit Rhythmik in Einzel-, und Kleingruppenbegleitung

Lern-, und Entwicklungsbegleitung

Kontaktdaten

Annette Babinski-Mintel

Anschrift: Erlenbruch 13, 23923 Herrnburg

Telefon: +49 (0) 38821 / 66 51 8

eMail: babinski.rhythmik@gmx.de

Web: www.babinski-rhythmik.jimdo.com

Martina Freund-Kauhaus

Berufliche Kurzbiografie

Seit 1989 Physiotherapeutin, Universitätsklinikum Mainz

Seit 2009 Tanztherapeutin, BTD

Seit 2012 HP für Psychotherapie

Seit 2013 Lern-und Entwicklungsbegleiterin, Bettina Rollwagen, Hamburg

Tätigkeitsbereich

Seit 1994 Lehrkraft für Physiotherapie am Berufsförderungswerk Mainz; integrative Ausbildung seh-und hörgeschädigter Menschen

Seit 2009 Lernunterstützende Maßnahmen sowohl in kognitiven als auch in bewegungstherapeutischen Settings

Seit 2009 Bewegen gegen Prüfungsangst

Seit 2009 Tanztherapeutische Selbsterfahrungs-Workshops für Erwachsene

Kontaktdaten

Martina Freund-Kauhaus

Anschrift: Tassilostraße 24, 55218 Ingelheim

Telefon: +49 (0) 179 / 70 15 891

eMail: mfreund-kauhaus@gmx.de

Nira Priore Nouak

Berufliche Kurzbiografie

Nira Priore Nouak M.A., Brasilianerin

seit 1987 Tänzerin in Deutschland; Trainingsleiterin; choreographische Assistentin an dt. Theatern

Studium Architektur in São Paulo/Brasilien; Germanistik, Anglistik, Philosophie und Gebärdensprache TU-Darmstadt

M.A. zeitgenössische Tanzpädagogik (Hochschule für Musik u. Darstellende Kunst, Frankfurt/ Main)

2013 l.b.e. Lern- und Entwicklungsbegleiterin am (IBL) in Hamburg

2013 Konzipierung und Leitung KitaTanz, eine innovative Weiterbildung für ErzieherInnen und PädagogInnen in Frankfurt/Main  im Auftrag der Crespo Foundation

2014 Forum Tanzvermittlung, initiert  mit Mareike Uhl und Prof. Ingo Diehl

Gastdozentin an verschiedenen Universitäten, wie Koblenz und Frankfurt

Tätigkeitsbereich

Workshops und Fortbildungen in zeitgenössischem Tanz, Improvisation und Komposition

Pädagogin bei Tanz in Schulen in Kooperation mit Tanzlabor_21

Fortbildungen zur Bewegungs- & musischer Entwicklung von Kindern 

sensomotorische Körperarbeit im Zusammenhang mit Lernentwicklung

Kontaktdaten

Nira Priore Nouak, M.A.
zeitgenössische Tanzpädagogin
Lern- und Entwicklungsbegleiterin

Anschrift: Heinrichstraße 195, 64287 Darmstadt

Telefon: +49 (0) 6151 / 444 52
Mobil: +49 (0) 160 / 628 14 73

eMail: priore@zeitform.de

Heike Gutwerk

Berufliche Kurzbiografie

Seit 2001 Integrative Bewegungs- und Tanzpädagogin

Seit 2008 Tanz- und Bewegungstherapeutin (BTD)

Seit 2010 lernen, bewegt, entwickeln

Seit 2010 Diplomierte Legasthenietrainerin (EÖDL)

Seit 2010 Begabungspädagogin (IFLW)

Seit 2011 Integrative Lerntherapie in Theorie und Praxis (IFLW)

Seit 2013 Studium der Bildungswissenschaften i.A.

Tätigkeitsbereich

Seit 2001 Gründung des Bewegungs-frei-Raumes

Seit 2007 Praxis für Psychotherapie nach dem Heilpraktikergesetz

Seit 2010 Lernbegleitung einzelner Kinder und Gruppen

Kontaktdaten

Heike Gutwerk

Anschrift: Althohlstraße 48, 63743 Aschaffenburg

Telefon: +49 (0) 6021 / 98 696

eMail: heike.gutwerk@gmx.de

Web: www.bewegungs-frei-raum.de

Sandra Morand

Berufliche Kurzbiografie

Lern- und Entwicklungsbegleiterin l.b.e.

Erzieherin (Sonderpädagogik)

Psychomotorikerin

Tanzpädagogin

Tätigkeitsbereich

Bewegungsförderung in Schulen und Kitas (Körper- und Raumwahrnehmung, Gruppendynamik)

Projekte im Bereich Kreativer Kindertanz

Integration der Bewegung im Schulalltag der Kinder

Kontaktdaten

Sandra Morand

Anschrift: Hauptstraße 30, 66919 Hermersberg

Telefon: +49 (0) 6333 / 993 992 0

eMail: sand.morand@googlemail.com

Caroline Tajib-Schmeer

Berufliche Kurzbiografie

Seit 1993 Physiotherapeutin und Gymnastiklehrerin, Medau-Schule, Coburg

Seit 1998 Tanzpädagogin, Köln

Seit 2014 Lern-und Entwicklungsbegleiterin, Bettina Rollwagen, Hamburg

Tätigkeitsbereich

Seit 2006 Leitung von Tanzprojekten an Schulen

Seit 2014 Leitung von Lernfördergruppen an Schulen

Seit 2016 Lernbegleitung einzelner Kinder

Kontaktdaten

Caroline Tajib-Schmeer

Anschrift: Lucile-Grahn-Straße 27, 81675 München

Telefon: +49 (0) 170 / 740 34 40

eMail: caroline.tajib.schmeer@gmail.com

Maja Berbier-Zurbuchen

Berufliche Kurzbiografie

1988 Fähigkeitsabschluss als Keramikmalerin

1996 Professional Diploma in Dance Studies, Laban Center, London

2002 Certified Movement Analyst (CMA), Eurolab Berlin

2007 Leiterin Mutter – Kind – Turnen, Turnverein Bolligen

2014 l.b.e. Lerntrainerin, Bettina Rollwagen, Hamburg

2015 Lehrassistenz-Ausbildung l.b.e. Lern- und Entwicklungsbegleiterin, Hamburg

Tätigkeitsbereich

Seit 2014 eigene Praxis „bewusst in bewegung sein“. L.b.e. Lerntraining für Kinder und Jugendliche in Einzelbegleitung. Körperarbeit für Erwachsene in Einzelbegleitung

Seit 2016 Dozentin am Institut für Bewegungs- und Lernentwicklung, Hamburg

Kontaktdaten

Maja Berbier-Zurbuchen

Anschrift: Praxis bewusst in bewegung sein, Burgerstraße 40, CH-3065 Bollingen

Telefon: +41 (0) 79 / 535 50 23

eMail: info@bewusstinbewegungsein.ch

Web: www.bewusstinbewegungsein.ch

Kontakt

IBL – Institut für Bewegungs- und Lernentwicklung

Bettina Rollwagen
Lauenbrücker Straße 8
27389 Fintel
Deutschland

+49 (0) 4265 / 24 13 13
br@bewegteslernen.org

Impressum | DSGVO

made by medienfisch

Philosophie

Unsere Körper- und Bewegungssprache ist unsere erste Sprache. Sie bewusst zu verstehen und zu sprechen ist ein effektives Handwerkszeug in der Entwicklung & Begleitung. Ist die Lern-Freude gestört, hat das vielfältige Ursachen. Die Kinder zeigen uns Bewegungs-Analytikern über ihre Art sich zu bewegen, wo die Gründe zu suchen sind und auch wo der Weg zur positiven Veränderung zu finden ist. Oft liegt die Lösung nicht mal individuell im Kind selber, sondern im Schul- oder Familien-System. Kinder können nicht entspannt und konzentriert lernen, wenn die Bindungssicherheit zur Beziehungs-Person nicht vorhanden ist. Auch alle somatischen (verkörperlichten) Grundlagen zum „leicht lernen können“ müssen entwickelt sein.

© Copyright 2019 — Institut für Bewegungs- und Lernentwicklung — Bettina Rollwagen